« zur Übersicht

Terminal 4 Singapore Changi Airport

Singapore
Kunstlicht & Tageslicht

Architekten:
SAA Architects (Executive Architect)
Benoy (Design Architect)
Bilder: Benoy
Oktober 2017

Der erste Spatenstich für das Terminal 4 des Changi Aiports in Singapur erfolgte am 5. November 2013. Es wird dort errichtet werden, wo bisher das Budget Terminal stand. T4 ist ein zweigeschossiges Gebäude mit einer Höhe von 25 Metern und einer Fläche von 195.000 Quadratmetern. Mit einer geplanten Kapazität von 16 Millionen Passagieren pro Jahr wird T4 die Kapazität des Changi Airports auf 82 Millionen Passagiere pro Jahr erhöhen. Das Terminal ist sowohl für Fluglinien mit Komplettservice als auch für Billigfluglinien geeignet. T4 wurde 2017 eröffnet.