« zur Übersicht

Humboldt Forum

Berlin, Deutschland
Tageslicht & Kunstlicht

Architekt: Franco Stella
Bilder: Franco Stella
ongoing (2019)

Das Humboldt-Forum in Berlin wird als Deutschlands signifikantestes kulturelles Bauwerk der kommenden Jahrzehnte angesehen. Da die Sammlung der „Staatlichen Museen zu Berlin“ (SMB) von Berlin-Dahlem dort hinzieht, wird ein Großteil des Gebäudes als Museum genutzt werden. Die Tageslichtbeleuchtung, welche auch im historischen Kontext existiert, muss an die strikten Anforderungen zur Erhaltung und die strukturellen Gegebenheiten angepasst werden. Dies hatte eine Reihe an gestalterischen und technischen Studien über Verglasung, Sonnenlicht und Schutz vor Blendung zufolge. Die Inszenierung der ausgestellten Kunst erfolgt in erster Linie durch Strahler, welche einen minimalen Energiebetrag gewährleisten müssen.